Das Projekt


 Foto: Hessenpark
 

Die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Fachwerkstädte bündelt in ihrem "Kompetenzzentrum für Klimaschutz" Informationen zur energetischen Sanierung von Fachwerkgebäuden und -quartieren. Sie kooperiert dabei eng mit ihren Mitgliedsstädten und dem Freilichtmuseum Hessenpark. Das zentrale Ziel ist, die bisher geringe Rate energetischer Sanierung von Fachwerkgebäuden in Deutschland signifikant zu steigern und die Fachwerkstädte zu modernisieren.

Mit dem Projekt "Klimaanpassung in historischen Stadtkernen" - Entwicklung eines Weiterbildungsmoduls unterstützt das Bundesumweltministerium im Rahmen der Deutschen Klimaanpassungsstrategie (DAS) die ADF.





Ausgangslage und Zielsetzung

Auch die Fachwerkstädte sehen sich mit den Folgen des Klimawandels konfrontiert. Die notwendigen städtebaulichen Anpassungen stoßen in den historischen Stadtkernen auf besondere Herausforderungen: Ursachen hierfür sind kleinteilige Stadt- und bauliche Strukturen sowie Eigentumsverhältnisse, Brand- und Denkmalschutz. Maßnahmen der Klimaanpassung für Gebäude und Quartiere und eine klimagerechte Neugestaltung öffentlicher Räume und Grünflächen können jedoch zugleich die Attraktivität unserer Städte steigern. Es gilt, integrative baulich-architektonische, städtebauliche, wirtschaftliche und soziale Ansätze zur Klimaanpassung umzusetzen.






Umsetzung

Das Weiterbildungsmodul "Klimaanpassung in historischen Stadtkernen" wird im engen Austausch mit den Mitgliedsstädten bis zum Jahr 2022 ausgearbeitet. Zielgruppen des Vorhabens sind die Verwaltungen und Kommunalpolitiker von 130 Fachwerkstädten in Deutschland. Darüber hinaus werden Stadtplaner, Architekten, Handwerksbetriebe und Fachbehörden, insbesondere des Denkmalschutzes, angesprochen. Eine Umfrage und Expertenworkshops begleiten die Entwicklung des Kurses. Das Weiterbildungsmodul soll "hybrid" entwickelt und somit online und durch Präsensseminare angeboten werden.


 


Unsere Kooperationspartner:


Thüringen

klimaschutz-fachwerk-bleicherode.png

Niedersachsen

klimaschutz-fachwerk-hannmuenden.png

Baden-Württemberg

klimaschutz-fachwerk-schiltach.png

Hessen

klimaschutz-fachwerk-wolfhagen.png